* Startseite     * Archiv     * Gästebuch     * Kontakt     * Abonnieren



Die Welt ist verrückt und wir mitten drin...

* mehr
     Statement






nichts ist wie es war...

...seit Du gegangen bist.

 Ich habe Dich gefunden... habe Deine Augen geschlossen... Dir den letzten Kuss mit auf den Weg gegeben...

...nichts ist wie es war... niemals wird es wieder so sein... ich trage meinen Teil der Schuld, bin gezeichnet in meinem Herzen... Kälte und Schmerz hat es ereilt... lebend tot

5 Monate nun... und nichts ist mehr da... um mich... in mir... nirgends... mit Dir gestorben... getötet...

Leben... nur noch in Musik... nur noch dann, wenn ich spiele... meine Tränen nicht zu sehen sind... nur noch in der Nacht, wenn ich nicht schlafen kann... es in mir schmerzt und brennt... ich durch die Städte ziehe... ist ein Hauch von leben in mir...

Gebrochen mit so vielen Menschen... gebrochen mit dem Vertrauten... ud selbst gebrochen.

Liebe ist mit Dir gegangen... viel davon... und ich weiß das Du sie spürst... wo immer Du auch bist... ich wünsche mir, dass Du den Frieden für Dich gefunden hast...

Irgendwann sehen wir uns wieder... wir werden uns umarmen und Du wirst mir die Welt zeigen in der Du nun bist... und mir zeigen, wie frei Du geworden bist...

Ich weiß Michelle, Du siehst meine Tränen die ich um Dich weine... seit der ganzen Zeit... Du bist nicht schuld... es war und ist die welt, die uns weinen lässt... und sterben...

Ich liebe Dich...

RIP

14.11.08 16:02
 


bisher 3 Kommentar(e)     TrackBack-URL


ange_du_soleil / Website (16.12.08 16:33)
Hi tollester Mann der Welt,

ich könnte jetzt so viel schreiben und dennoch ist mir lieber nach schweigen.
Wir scheinen beide am Boden, wir dürfen nicht liegen bleiben, wir müssen wieder aufstehen, auch wenn ich - für meinen Teil - keine Lust dazu habe.

Ich drücke dich ganz fest


battlefieldearth (18.12.08 10:59)
Tollester Mann der Welt!?!? *lach*

Ixh bin wohl so ziemlich alles... das aber sicherlich nicht. Trotzdem Danke...

Ich kann das was mit Dir gerade geschieht und wie Du Dich fühlst gut nachvollziehen, das kannst Du mir glauben. Auch Kommunikation ist dann eine Qual zuweilen...

Man muss sich Zeit geben... und sie sich nehmen... auch fpr sich ganz allein, egal ob man dabei auf Verständnis trifft oder nicht. Die, die einem Nahe sind verstehen es...

Nichts ist für immer, wenn ich all die Zeichen richtig verstehe... bald kommt ein Licht am Ende des Tunnels... dann erreichen wir die offene See.


ange_du_soleil / Website (18.12.08 21:12)
Für mich bist du das schon, du hast mehr als nur "Verstand" ...du hast es richtig gedeutet, ich habe mir gestern Hilfe geholt, ich habe es allein einfach nicht mehr auf die Reihe bekommen.
Ja - ein heftiges Jahr liegt hinter uns und ... 2009 das Licht kommt und es wird einfacher werden.
Wir sind Sonnenkinder und die Sonne kommt wieder ...

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung