* Startseite     * Archiv     * Gästebuch     * Kontakt     * Abonnieren



Die Welt ist verrückt und wir mitten drin...

* mehr
     Statement






und wech...

Wünsche ein frohes Weihnachtsfest... ich bin dafür ja nicht so zu haben...

 Darum mache ich mich jetzt auch auf zum Flugplatz... ab nach New York. Bloss weg hier.

 Wünsch euch was.... bis irgendwann im nächsten Jahr.

Gerade machen und sauber bleiben.

23.12.08 17:29


es gibt Zeiten...

...in denen reden überflüssig ist... Worte nichts mehr sagen können.... sie nicht ausreichen um zu beschreiben.

 

18.12.08 22:48


nichts ist wie es war...

...seit Du gegangen bist.

 Ich habe Dich gefunden... habe Deine Augen geschlossen... Dir den letzten Kuss mit auf den Weg gegeben...

...nichts ist wie es war... niemals wird es wieder so sein... ich trage meinen Teil der Schuld, bin gezeichnet in meinem Herzen... Kälte und Schmerz hat es ereilt... lebend tot

5 Monate nun... und nichts ist mehr da... um mich... in mir... nirgends... mit Dir gestorben... getötet...

Leben... nur noch in Musik... nur noch dann, wenn ich spiele... meine Tränen nicht zu sehen sind... nur noch in der Nacht, wenn ich nicht schlafen kann... es in mir schmerzt und brennt... ich durch die Städte ziehe... ist ein Hauch von leben in mir...

Gebrochen mit so vielen Menschen... gebrochen mit dem Vertrauten... ud selbst gebrochen.

Liebe ist mit Dir gegangen... viel davon... und ich weiß das Du sie spürst... wo immer Du auch bist... ich wünsche mir, dass Du den Frieden für Dich gefunden hast...

Irgendwann sehen wir uns wieder... wir werden uns umarmen und Du wirst mir die Welt zeigen in der Du nun bist... und mir zeigen, wie frei Du geworden bist...

Ich weiß Michelle, Du siehst meine Tränen die ich um Dich weine... seit der ganzen Zeit... Du bist nicht schuld... es war und ist die welt, die uns weinen lässt... und sterben...

Ich liebe Dich...

RIP

14.11.08 16:02


9.5.08 23:36


...und sie reden und reden

Birma... ein Land... nein, seine Menschn sterben. Das eigene Land opfert Tausende von Menschen... eine Militärführung und dumme Ideologien.

Und was machen sie alle!? Sie reden und reden... empören sich... und nutzen ihre ach so mitfühlende Seele und ihr Gerede für sich... es sind ja bals wieder Wahlen und es ist modern sich zu empören.

Sie reden und sehen zu... wo ist denn die UN? warum gibt es denn die Gemeinschaft? Glaubt eigentlich irgendjemand von denen dass es eine solche Regierung interessiert was die UN sagt? Wenn man dieses Kaspertheater UN jemals für voll nehmen soll, dann ist Handeln angesagt.

Wir alle sehen die Menschen sterben... und die, die von ihren Nationen gewählt worden sind reden... und handeln nicht.

Ist ja auch nicht so wichtig... warum sollte man es sich auch mit der Regierung dort verscherzen, will man doch die eine oder andere Resource dort noch nutzen!?!? Oder ist zu wenig zu holen als das man sich einmischt!?!?

Ich weiß nur... und ich bin wirklich gegen Kriege... das man den Irak niedergemacht und die Menschen "befreit" hat von einem Regiem, dass die Menschenwürde mit Füßen getreten hat... unter dem Aufhänger (unter anderem) das man vermutet sie bauen schreckliche Waffen.

In Birma sterbenja nur Tausende Menschen... udn mit Waffen werden die uns auch nicht gefährlich... und Menschenrechte... die scheinen wohl doch nicht so wichtig zu sein...

Ich fordere Handeln und nicht reden... ich will das man gnadenlosen Druck ausübt auf diese Verbrecher... und ich will das schnell... und ich will das die Menschenrechte verteidigt werden... immer und überall.

Aber ich will mich ja nicht aufregen... nur wird mir schlecht wenn ich darüber nachdenke... und meine Wut erreicht ungeahnte Größe...

Hört doch endlich auf nur zu reden und euch zu empören...

9.5.08 20:10


5.5.08 14:19


30.4.08 16:48


 [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung